Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Eröffnung der CJD-Schülerfirma „Share&Repair fürs Meer“ Warum kaufen, wenn man teilen kann?

03.06.2019 CJD Nord CJD Sellin « zur Übersicht

Pünktlich zum diesjährigen Kindertag wurde die Tausch- und Reparaturstation der CJD-Schülerfirma "Share&Repair fürs Meer" am Selliner Südstrand eröffnet. Luftmatratze, diverse Boards, Förmchen und viele andere Strandspiele wie beispielsweise das trendige Wikingerschach können ab sofort jeden Sonntag von Gästen und SellinerInnen ausgeliehen werden.

 

Außerdem bieten die SchülerInnen eine kleine Reparaturwerkstatt für kaputte Strandutensilien an. Und falls doch einmal gar nichts mehr zu retten sein sollte, darf man die Materialien gern an der „Share&Repair“ Station abgeben, denn im kommenden Winter wollen die SchülerInnen der CJD Christophorusschule Rügen lernen, wie man via Upcycling kaputte Dinge zu neuen Produkten verarbeitet, um sie dann im nächsten Jahr in ihrem Laden verkaufen zu können. 

 

Info: „Share & Repair fürs Meer" ist ein Baustein des Projektes „Weniger fürs Meer" - eine Initiative zur Vermeidung von Einwegplastik und zur Stärkung des Umweltbewusstseins auf Rügen und Stralsund. Das Projekt wird im Rahmen des Modellvorhabens Land(auf)Schwung vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert.

 

Für Unterstützung und Kooperationsvorschläge wenden Sie sich bitte direkt an Frau Förster:  nadine.foerster@cjd-nord.de